Der Weg zum Bully - wie alles begann...

Ich sah ein Paar enorm große Fledermausohren, ein stupsnasiges Gesicht und zwei große schwarze Knopfaugen auf einem großen Kopf, der auf dem kompakten und muskulösen Körper eines Athleten sitzt - das war der erste Eindruck, als ich die Französischen Bulldogge sah.

Mein erster Gedanke 

" so ein will ich" ...

...nach langer Internetrecherche rund um Bully, ging die große Suche los. Zunächst einmal - Hundezüchter ist kein geschützter Beruf. Jeder der Hunde vermehrt, darf sich Züchter nennen. Hundezüchter gibt es deswegen wie Sand am Meer und den richtigen darunter zu finden, ist nicht immer einfach! Nach diversen Fehlgriffen führte mich das Schicksal zum Zwinger vom Drachenschloss, Ramona Götz ist eine sehr gewissenhafte und adäquate Züchterin. Der erste Besuch im Drachenschloss hat mich überwältigt, Ramona nennt Sie liebevoll Ihre "Drachen"- ich sah die knauschigen Gesichter kombiniert mit einem unglaublich offenen, neugierigen und freundlichen Wesen. Es ist wirklich schwer, dem Charme einer Französischen Bulldogge zu wiederstehen! Mein Wunsch war ein kleines Bullymädchen in fawn ...

und nach langen warten war es soweit...

 Vogue wurde am 13.11.2010 geboren,

"Mein Herz auf vier Pfoten", mein Leben drehte sich  von nun an um die kleine Bullydame.

Ein Bully kommt selten allein ...

...mit Vogue ist meine Liebe zur Rasse rasch gewachsen und so beschloss ich mich zu einem zweiten Bully, selbstverständlich musste es ein Drache sein, ein perfektes Gegenstück für meine Herzensdame. An dieser Stelle ein besonderes Dankeschön an Ramona für die zwei unglaublich schönen Bullys, Danke für dein Vertrauen und das du mir immer mit Rat und Tat zur Seite stehst, ich Danke dir das ich zu Yaggers Geburt da sein durfte und für die bullyfantastischen Wochenenden, für die Freundschaft und deine Herzlichkeit, vielen lieben Dank an Magdalena♥ du bist die Grösste, ein besonderer Dank geht an Gundel und Junior die erst möglich gemacht haben - mit Ihnen ist ein Traum von Rüden in Erfüllung gegangen!!

Yagger wurde am 13.01.2012 geboren,

"Mein Herzensbrecher" ich habe seine ersten Atemzüge live miterlebt ... mit Yagger wurde jeder Tag zu einer neuen Herausforderung. Zu zweit ließ sich Unsinn nun viel einfacher und besser anstellen.

 

Was ist besser als ein Bully?? - zwei Bullys!


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!